Repertoire

Peter Ablinger (1959, Schwanenstadt AT) / Amtssee bei Regen (2008) für freie Besetzung

Georges Aperghis (1945, Athen GR) / Conversation X (1993) für Klavier solo

Leah Barclay (1984, Adelaide AU) • Shifting Nature (2013) für Violine, Bassklarinette und Zuspielung

Clarence Barlow (1945, Kalkutta IN) / ‘Spright the Diner’ by Nib Writer (1986) für Violine, Violoncello und Klavier

Richard Barrett (1959, Swansea UK) / interference (1996-2000) für Kontrabassklarinette solo

Alban Berg (1885 – 1935, Wien AT) / Vier Stücke (1913) für Klarinette und Klavier

Bernd Bleffert (1955, Altenahr DE) / Blind date (2015) für drei Instrumente

Pierre Boulez (1925, Montbrison FR — 2016, Baden-Baden DE) / Dialogue de l'ombre double (1984-1985) für Klarinette, Zuspielung und Licht

Johannes Brahms (1833, Hamburg DE — 1897, Wien AT) / Klarinettentrio a-Moll Op.114 (1891) für Klarinette, Violoncello und Klavier

Jesse Broekman (1985, Zaandijk NL) / all diese hände hier II (2016) für Klarinette und Violoncello

John Cage (1912, Los Angeles — 1992, New York City US) / Imaginary Landscape No.1 (1939) für zwei Plattenspieler, Schlagzeug und Klavier

John Cage (1912, Los Angeles — 1992, New York City US) / Radio Music (1956) für mehrere Radios

John Cage (1912, Los Angeles — 1992, New York City US) / Suiten Nr.3 und Nr.4 (1948) für Toypiano

Elliott Carter (1908 — 2012, New York US) / Sonate (1948) für Violoncello und Klavier

Sidney Corbett (1960, Chicago US) / Im Angesicht des Zweiflers (2006) für Klarinette, Violoncello und Klavier

Franco Donatoni (1927, Verona — 2000, Mailand IT) / Sincronie (1992) für Violoncello und Klavier

Morton Feldman (1926, New York City — 1987, Buffalo US) / For John Cage (1982) für Violine und Klavier

David Fennessy (1976, Maynooth IR) / Music for the pauses in a conversation between John Cage and Morton Feldman (2010) für Violine, Violoncello, Klavier und Tape

Jacqueline Fontyn (1930, Antwerpen BE) / Musica a quattro (1966) für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier

Beat Furrer (1954, Schaffhausen CH) / aer (1991) für Klarinette, Violoncello und Klavier

Michael Gordon (1956, Miami Beach US) / Industry (1993) für Violoncello und Elektronik

Joseph Haydn (1732, Rohrau — 1809, Wien AT) / Klaviertrio Nr. 39 in G-Dur Hob. XV/25 (1795) für Violine, Violoncello und Klavier

Paul Hindemith (1859, Hanau — 1963, Frankfurt am Main DE) / Quartett (1938) für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier

Robin Hoffmann (1970, Bielefeld-Gadderbaum DE) / 2EE – für Erwachsene, mit erheblichen Vorbehalten (2015) für Violine, Violoncello und Klavier

Klaus Huber (1924, Bern CH — 2017, Perugia IT) / Schattenblätter (1975) für Klarinette, Violoncello und Klavier

Michael Jarrell (1958, Genf CH) / Assonance III (1989) für Bassklarinette, Violoncello und Klavier

Steffen Krebber (1976, Stuttgart DE) / Konfusion IV (2012) für Kontrabassklarinette, Violine, Violoncello und Gebläseorgel

Steffen Krebber (1976, Stuttgart DE) / Laufzeitumgebung (2013) für zwei Spieler mit Talkbox, Keyboard, Video, Triangel und drei Lautsprecher

Helmut Lachenmann (1935, Stuttgart DE) / Allegro Sostenuto (1986-88) für Klarinette/Bassklarinette, Violoncello und Klavier

Hans Ulrich Lehmann (1937, Biel — 2013, Zollikerberg CH) / trajets (2003) für Klarinette, Violoncello und Klavier

Liza Lim (1966, Perth AU) / Inguz (1996) für Klarinette und Violoncello

Magnus Lindberg (1958, Helsinki FI) / Steamboat Bill Jnr. (1984) für Klarinette und Violoncello

Alvin Lucier (1931, Nashua US) / In Memoriam Jon Higgins (1984) für Klarinette und Sinuston-Generator

Jan Masanetz (1979, Leipzig DE) / Rhymer’s Ayre (2) (2006/2009) für Klarinette, Violoncello und Klavier

Timothy McCormack (1984, Cleveland US) / Mirror Stratum (2011) für Kontrabassklarinette und Violoncello

Timothy McCormack (1984, Cleveland US) / DRIFT MATTER (2013) für Violoncello solo

Timothy McCormack (1984, Cleveland US) / RAW MATTER (2015-17) für Bassklarinette solo

Olivier Messiaen (1908, Avignon — 1992, Paris FR) / Quatuor pour la fin du temps (1940-41) für Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier

Helmut Oehring (1961, Berlin DE) und Iris ter Schiphorst (1956, Hamburg DE) / Prae-senz ballet blanc II (1997) für verstärkte Violine, verstärktes Violoncello und präpariertes Klavier und Sampler

Steve Reich (1936, New York City US) / Pendulum Music (1966) für vier pendelnde Mikrophonen

Hannes Seidl (1977, Bremen DE) / allmählich aber die Gedanken einschläfernd – Armutszeugnisse II (2006) für Kontrabassklarinette, Elektrogeräte und Tape

Mathias Spahlinger (1944, Frankfurt am Main DE) / Konzepte zur Ver(über)flüssigung des Komponisten (1993) für freie Besetzung

Miroslav Srnka (1975, Prag CZ) / Simple space (2006) für Violoncello und Klavier

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / Enjoy (2013) für Klarinette solo

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / A·DUO (2010) für Klarinette und Klavier

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / Tempo! (2008) Hausmusik für einen oder mehrere Performer

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / golder than gold (2007) für Ensemble

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / Winter·Blumen (1995) für Violoncello solo

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / JC/NY (1992) für 4 Spieler mit Manipulatoren und Publikum

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / Internet 1.9 (1996) für Klavier solo

Gerhard Stäbler (1949, Wilhelmsdorf DE) / Hart auf Hart. (1986) Improvisatorisch. Kalkulativ. Eine Musik für ...Ensemble(s)

Thomas Stiegler (1966, Meschede DE) / Treibgut I und II (2009/11) für Klarinette, Violine und Violoncello

Igor Strawinsky (1882, Oranienbaum RU — 1971, New York City US) / L'histoire du soldat: Suite (1918) für Klarinette, Violine und Klavier

Jennifer Walsche (1974, Dublin IR) / dirty white fields (2002) für Violine und Stimme

Bernd Alois Zimmermann (1918, Erftstadt-Bliesheim — 1970, Frechen-Königsdorf DE) / Intercommunicazione (1967) für Violoncello und Klavier

Bernd Alois Zimmermann (1918, Erftstadt-Bliesheim — 1970, Frechen-Königsdorf DE) / Présence ballet blanc (1961) für Violine, Violoncello, Klavier und Sprecher